Aktuelles

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,

gesunde Zähne bedeuten nicht nur eine hohe Lebensqualität – eine gute Mundgesundheit leistet auch einen wesentlichen Beitrag zum Erhalt der Allgemeingesundheit.
Daher ist es wichtig, sich gut um die eigenen Zähne zu kümmern. Ihre Zahnarztpraxis vor Ort unterstützt Sie dabei.

Mit großem Engagement behandeln wir mit unserem Praxisteam Tag für Tag die Patientinnen und Patienten und stellen eine Versorgung auf hohem Niveau sicher
.

Jedoch ist unser Praxisalltag durch politische Entscheidungen großen Herausforderungen ausgesetzt, was den Einsatz für die Patientinnen und Patienten massiv erschwert. Immer mehr Zeit wird durch bürokratische Auflagen gebunden, gleichzeitig steigt der wirtschaftliche Druck. Dadurch ist die zahnärztliche Versorgung akut bedroht. Wenn vermehrt Praxen geschlossen werden müssen, geht dies unmittelbar zulasten der Patientinnen und Patienten. Diese Entwicklung muss gestoppt werden! Es ist unser Anliegen, dass Sie auch in Zukunft flächendeckend und wohnortnah eine hochwertige zahnärztliche Versorgung vorfinden.

Landesweit protestieren daher Zahnärztinnen und Zahnärzte am 18. Juni für bessere Rahmenbedingungen.

Für Patientinnen und Patienten mit akutem Behandlungsbedarf ist ein Notdienst (8.00 bis 18.00 Uhr) eingerichtet. Diesen erreichen Sie wie gewohnt unter 01801 116 116 oder unter www.kzvbw.de/patienten/zahnarzt-notdienst/.

Damit die bislang sichere und gute Versorgung für Sie als Patientin und Patient erhalten bleibt, brauchen wir Ihre Unterstützung.
Sie können Ihre Praxis vor Ort unterstützen, indem Sie Ihre Abgeordneten im Landtag und im Bundestag kontaktieren und die Forderungen der Zahnärzteschaft für eine bessere Patientenversorgung bekräftigen.

Damit Ihre Zahnarztpraxis auch morgen für Sie da sein kann!

Herzlich
Ihr Praxisteam mit Dr. Lena Dietrich und Dr. Immanuel Holzinger

Wir suchen eine engagierte prophylaxeerfahrene ZFA oder ZMP zur Verstärkung unseres Teams in Teil- oder Vollzeit.

Die angebotene Stelle umfasst sorgfältiges und eigenverantwortliches Behandeln von Prophylaxe- und Parodontitispatienten.
Bei einer Vollzeitstelle auch alle anderen Aufgaben einer ZMF (Stuhlassistenz, Röntgen, Sterilisation, und vieles mehr).

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung per Post oder E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)!

Unterkategorien

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen